Tilsit Stadt und Land

Kirchspiele

Kreisgemeinschaft Tilsit-Ragnit Banner

Von den vorbereiteten Kirchspielseiten sind erst wenige bearbeitet
bearbeitete Seiten sind fett gedruckt

Kirchspiel Altenkirch
Kirchspiel Argenbrück
Kirchspiel Breitenstein: Bericht, Zeittafel, Ortschaften des Kirchspiels
Kirchspiel Groß Lenkenau
Kirchspiel Hohensalzburg
Kirchspiel Königskirch: Daten zum Kirchspiel, Ortschaften des Kirchspiels
Kirchspiel Rautenberg: Daten zum Kirchspiel, Das Gut Kamanten
Kirchspiel Sandkirchen
Kirchspiel Schillen
Kirchspiel Trappen
Kirchspiel Ragnit-Land
Kirchspiel Tilsit-Land
Kirchspiel Neuhof-Ragnit
Kirchspiel Ragnit-Stadt: Zwei Fotos

Es ist sehr schwierig über die Gemeindeorte und seiner Wohnplätze Ortsbeschreibungen/ Ortschroniken zu erhalten. Es gibt sehr wenig Literatur darüber. Auch Bilddokumente sind kaum vorhanden. Viele Dorfchroniken wurden durch unsere Mitglieder erarbeitet und zur Veröffentlichung bereitgestellt.

Wir sind bemüht die Sammlung der Dorfchroniken und Dorfgeschichten weiter zu ergänzen. Hierzu bedarf es Ihrer Mitarbeit.
Wer über die Orte im Landkreis Tilsit – Ragnit in irgend einer Form Beiträge oder Bilddokumente beisteuern kann , bitten wir , sich bei uns zu melden.

Seiten sind für alle Kirchspiele angelegt worden, um nach und nach Beschreibungen, Berichte, Ortsskizzen, Einwohnenlisten, Fotos, etc. zu veröffentlichen.

Kirchspiele im Kreisteil südl. der Memel

von Dietmar H. Zimmermann

Die Ausdehnung der evangelischen Kirchenkreise Tilsit und Ragnit hat während der
400 Jahre ihres Bestehens mehrmals Veränderungen erfahren. Die ev. Kirchenkreise bestanden aus mehreren Kirchenspielen (Kirchengemeinden).
Durch die als Folge des Krieges 1919 bewirkten Abtretung des Memelgebietes an Litauen wurden die ev. Kirchenkreise Tilsit und Ragnit neu geordnet.
Die rechts der Memel gelegenen Kirchenspiele wurden zu einem eigenen Kirchenkreis Pogegen organisatorisch vereinigt.; die Superintendur befand sich in Plaschken. Auch nach der Rückkehr des Memelgebietes in das Deutsche Reich hatte man den Kirchenkreis Pogegen als eigene Diözese bestehen lassen und die früheren kirchenorganisatorischen Verhältnisse nicht wiederhergestellt.
Die verkleinerten ev. Kirchenkreise Tilsit und Ragnit wurden 1923 zur neuen
Diözese Tilsit-Ragnit zusammengelegt.
Jetzt war der Kirchenkreis Tilsit-Ragnit mit 14 Kirchengemeinden der größte der ostpreußischen Kirchenprovinz.
So bliebt diese Vereinigung nur drei Jahre bestehen: Tilsit und Ragnit wurden Superintendenturbezirke innerhalb des aber weiterhin bestehenden Kirchenkreises.

Der Superintendenturbezirk Tilsit umfaßte die Kirchspiele

  • Tilsit Stadt- und Landkirche
  • Neu Argeningken
  • Jurgaitschen
  • Pokraken

Der Superintendenturbezirk Ragnit umfaßte die Kirchspiele

  • Ragnit
  • Budwethen
  • Kraupischken
  • Groß Lenkeningken
  • Lengwethen
  • Rautenberg
  • Wedereitischken
  • Schillen
  • Trappönen

Kirchspiele 1905 Kreis Tilsit und Kreis Ragnit

lfdNr. Kirchspiel 1905   Kirchspiel nach 1938    
  Ortsname Kreis Ortsname Kreis nördl.der
Memel
           
  Budwethen Ragnit Altenkirch Tilsit-Ragnit  
  Groß Lenkeningken Ragnit Groß Lenkenau Tilsit-Ragnit  
  Grünheide Insterburg Gündheide Insterburg  
  Jurgaitschen Ragnit Königskirch Tilsit-Ragnit  
  Kraupischken Ragnit Breitenstein Tilsit-Ragnit  
  Lengwethen Ragnit Hohensalzburg Tilsit-Ragnit  
  Ragnit Ragnit Ragnit Tilsit-Ragnit  
  Rautenberg Ragnit Rautenberg Tilsit-Ragnit  
  Schmalleningken Ragnit Schmalleningken Tilsit-Ragnit ja
  Szillen Ragnit Schillen Tilsit-Ragnit  
  Szugken Ragnit Szugken Tilsit-Ragnit ja
  Trappönen Ragnit Trappen Tilsit-Ragnit  
  Wereitischken Ragnit Sandkirchen Tilsit-Ragnit  
  Wischwill Ragnit Wischwill Tilsit-Ragnit ja
           
  Koadjuthen Tilsit Koadjuthen Heydekrug ja
  Laugszargen Tilsit Laugßargen Tilsit-Ragnit ja
  Nattischken Tilsit Nattischken Tilsit-Ragnit ja
  Neu Argeningken Tilsit Argenbrück Tilsit-Ragnit  
  Paszieszen Heydekrug Paßießen Heydekrug ja
  Piktupönen Tilsit Piktupönen Tilsit-Ragnit ja
  Plaschken Tilsit Plaschken Heydekrug ja
  Pokraken Tilsit Weidenau Tilsit-Ragnit  
  Rucken Tilsit Rucken Heydekrug ja
  Tilsit-Stadt Tilsit Tilsit-Stadt Stadtkrs. Tilsit  
  Tilsit-Land Tilsit Tilsit-Land Stadtkrs. Tilsit  
  Willkischken Tilsit Willkischken Tilsit-Ragnit ja

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges ( 1945 ) bestanden folgende Kirchspiele im ev. Kirchenkreis Tilsit-Ragnit :

Beitrag wird fortgesetzt

© Kreisgemeinschaft Tilsit-Ragnit e.V.
verfaßt am 01.06.1999
www.tilsit-ragnit.de
letzte Änderung dieser Seite : 23. 06.2019